Willkommen auf der Website der Gemeinde Roggliswil



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Roggliswil
  • Druck Version
  • PDF

Mögliche Entschädigung für nicht versicherbare Elementarschäden aufgrund des Unwetters vom 24. Juni 2021

Nicht versicherbare Elementarschäden
Es gibt einige Elementarschäden, die nicht versicherbar sind. Für diese Problematik wurde der «Schweizerischer Fonds für Hilfe bei nicht versicherbaren Elementarschäden» gegründet. Betroffene Personen können auf dessen Homepage www.fondssuisse.ch unter «Gesuche und Beiträge» ihren Schaden melden. Anschliessend wird die Gemeinde über die gemeldeten Schäden orientiert und bietet einen Experten auf, der das finanzielle Ausmass des Schadens schätzt. Auszug aus der Homepage www.fondssuisse.ch. Um einen möglichen Anspruch geltend machen zu können, müssen Schäden umgehend gemeldet werden.

Nicht versicherbare Elementarschäden
Ein schwerer Sturm, Hochwasser, ein Erdrutsch u.a. sind nicht vorhersehbar und können viel Schaden anrichten. Betroffen können Strassen, Wege, Brücken, Stützmauern, Zäune, Leitungen, Obstbäume oder auch Wälder sein. Solche Schäden sind in der Regel nicht versicherbar.

Besitzen Sie keinen Computer oder benötigen Sie Hilfe beim Erfassen Ihres nicht versicherbaren Elementarschadens? Dann melden Sie sich bei der Gemeindekanzlei unter 062 747 01 20 oder gemeindeverwaltung@roggliswil.ch



Datum der Neuigkeit 16. Juli 2021